VON NECKARELZ BIS EBERBACH

Beschreibung

HinweisE

Neckar km 77.2 Schleuse Guttenbach

Strecke: Nach einer Linkskurve folgt der Ort Guttenbach. Am Ortsausgang wird die Brücke der L633 durchfahren. Nach der Brücke gibt es rechts den Campingplatz Neckargerach. Es folgen in einer Linkskurve die Orte Zwingenberg nach einer Rechtskurve folgt Lindach. Nach etwa 1 km wird die Schleuse erreicht.

Die Schleuse liegt rechts an der B37. Im Bereich der Schleuse gibt es einen großen Parkplatz. Es besteht die Möglichkeit Boote einzusetzen und zu lagern.
Übernachtung: Naturfreundehaus Zwingenberg
Besichtigung: Schloss Zwingenberg
Am Ortsausgang von Lindach liegt links die Burg Stolzeneck

Neckar km 77,1 AKW Obrigheim

AKW Obrigheim

Achtung: Starke Kühlwasserentnahme

Neckar km 61,4 Scheuse Rockenau

Neckar km 57,8 Bootswerft Embacher

BOOTSWERFT EMPACHER

Die Bootswerft ist Weltmarktführer bei Wettkampfbooten im Rudersport.
Werksbesichtigungen: Sind nach Vereinbarung möglich.

Neckar km 57,7  

Rudergesellschaft Eberbach
Strecke: Es geht weiter vorbei an Pleutersbach und über große Neckarschleifen nach Ersheim zur Schleuse Hirschhorn.

Lageplan
Eberbach hat eine sehenswerte Altstadt. Im Bereich der Brücke gibt es einen großen Parkplatz mit Zugang zum Neckar. Hinter Eberbach verläuft die Landesgrenze zwischen Hessen und Baden-Württemberg in der Flussmitte.



Diese Seite verwendet Cookies.
Wenn Sie die Seite weiter verwenden, erklären sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr über die Verwendung von Cookies finden sie in der Datenschutzerklärung.